Leistungen

Nach einem eingehenden Gespräch wählen wir gemeinsam die für Sie geeignete therapeutische Methode aus. Dabei können wir aufgrund meiner Fachausbildung auf unterschiedlichste Instrumente zurückgreifen, die ich individuell auf Ihre Persönlichkeit abstimme.

WÄHLEN SIE

Psychotheraphie

Hypnose

Entspannung

Psychotheraphie

Defizite in den Grundbedürfnissen lassen Körper, Seele und Geist ins Ungleichgewicht geraten. Glückliche Menschen schaffen die Balance zwischen dem, was sie wollen, zwischen Möglichkeiten und Ansprüche.

ICH BIETE IHNEN PSYCHOTHERAPIE BEI

  • Prävention (Gesundheitsförderung)
  • Konfliktberatung
  • Beratung bei Arbeits- und Leistungsstörungen, auch im schulischen Bereich
  • Lebenskrisen
  • Konzentration/Entspannungs-/Prüfungstraining – Abiturvorbereitung
  • Beschwerden wie Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Ängsten u. Selbstwertproblemen
  • Ausstieg aus dem Hamsterrad
  • Entscheidungsberatung
  • Erziehungs- und Familienproblemen
  • Trauerbegleitung
  • Entspannungs- und Meditationsverfahren, Phantasiereisen
  • Familienaufstellungen
  • Hypnose: Gewichtsreduzierung, Raucherentwöhnung, Allergien Geburtsvorbereitung
  • Gesprächspsychotherapie nach C. Rogers
  • Angst, Phobien, Stress oder Burn-Out, Depression, Trauma, Allergien, Tinnitus, Essstörungen, akute und chronische Schmerzen, psychosomatische Erkrankungen, Krebs

Hypnose

Wollen Sie sportliche Leistungen verbessern? Bessere Kommunikation in persönlichen Beziehungen kultivieren? Ihre eigenen Ziele erfolgreicher erreichen? Oder aber Ihre beruflichen Leistungen verbessern?

Hypnose ist eines der ältesten und wirksamsten Heilverfahren. Als wissenschaftlich anerkanntes Heilverfahren in Medizin und Psychotherapie nimmt Hypnose eine Sonderstellung ein: Hypnose ist sowohl im körperlichen, wie psychosomatischen und psychischen Bereich, als auch im geistigen wirksam.

Dies nutze ich in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit Ihnen und helfe damit, Ihre eigenen unbewussten Fähigkeiten zu Ihrem Wohl zu aktivieren.

Zugleich ist Hypnose eines der nebenwirkungsärmsten Verfahren überhaupt, da sie ausschließlich mit Ihrer eigenen Wesensnatur arbeitet.

Die Ausbildung

Die bei mir angewandten Strategien, Methoden und Techniken sind von dem Seminarleiter Peter Köhne und seinem therapeutischen Team nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen weiterentwickelt und angepasst.

Sie sind in der praktischen Arbeit erprobt und werden täglich stationär an der Felsenlandklinik in Dahn - Fachklinik für Psychotherapeutische Medizin und Hypnose von Peter Köhne und seinem Ärzteteam und ambulant in der Privatpraxis mit großem Erfolg angewandt.

Anwendungen für Hypnose

  • Gewichtsreduzierung
  • Raucherentwöhnung
  • Geburtsvorbereitung
  • Abiturprüfung
  • Entspannung
  • Entscheidungsfindung
  • Leistungscoaching
  • beim Sport
  • bei Allergien
  • bei Kopfschmerzen
  • Angst und Depressionen
  • Stress und Burn-Out-Syndrom
  • Allergien
  • Tinnitus
  • Trauma
  • Krebs
  • akute und chronische Schmerzen
  • psychosomatische Erkrankungen

Entspannung

Autogenes Training

Das Autogene Training beruht insbesondere auf der Erkenntnis, dass man über die Konzentration körperliche Prozesse beeinflussen kann. In der Grundform des Autogenen Trainings lernen Sie z.B. die Muskelspannung und die Durchblutung der Haut, die mit jeder Form der Entspannung automatisch einhergehen, wahrzunehmen und über die Konzentration gezielt positiv zu beeinflussen. Autogenes Training ist eine ganzheitliche Methode, sich körperlich, geistig und seelisch zu entspannen.

Ziele und Nutzen bei regelmäßigem Training

  • Innere Ruhe und Ausgeglichenheit
  • Beseitigung von Schlafproblemen
  • Bessere Konzentration und mentale Fitness
  • Steigerung der psychischen Leistungsfähigkeit

Lehnen Sie sich zurück, lassen Sie Ihre Gedanken frei - und tauchen Sie ein in ein erholsames Entspannungserlebnis

PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG NACH JAKOBSON (PMR)

Ihre Muskelspannung dient Ihnen als Indikator für Ihr Entspannungsempfinden. Sie können nach und nach lernen, sich über die Lockerung der Muskulatur in einen angenehmen Entspannungszustand zu bringen. Ebenso wie das Autogene Training beruht Progressive Muskelentspannung auf dem psychophysiologischen Einheitsprinzip: Wenn sich Ihr Körper entspannt, folgt immer auch die Psyche - und andersherum.

Ziele und Nutzen

  • Besseres allgemeines Wohlbefinden
  • Abbau von Ängsten und Schlafstörungen
  • Minderung von Rücken-, Schulter- und Kopfschmerzen
  • Gezielte Entspannung in Stresssituationen
  • Insgesamt weniger Stress erleben

Lehnen Sie sich zurück, lassen Sie Ihre Gedanken frei - und tauchen Sie ein in ein erholsames Entspannungserlebnis

GESUNDHEITSTRAINING UND STRESSMANAGEMENT FÜR MÄNNER

Das einzig Wirksame gegen Stress ist seine bewusste Bewältigung. Doch bevor dies geschehen kann, ist es wichtig zu erkennen, wer oder was überhaupt Stress verursacht, wo und wie der Mensch Stress wahrnimmt und wie genau er damit bisher umgegangen ist. Dann erst können Strategien gefunden werden, den Stress effektiv zu bewältigen, ihn zu managen, ihn vielleicht sogar zum Motor des Lebens werden zu lassen.

Ich weiß freilich nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber soviel weiß ich sehr wohl, es muss anders werden, wenn es besser werden soll.

(Georg Christoph Lichtenberg)

Achtsamkeit

Die Achtsamkeitsmeditation betont die Konzentration auf das Hier und Jetzt. Man lernt eine innere Haltung und Bewusstheit, die Gegenwart in seiner Vielfältigkeit wahrzunehmen. Spezielle Übungen zur Achtsamkeit beziehen sich auf die Beobachtung und Wahrnehmung der Atmung, des eigenen Körpers sowie den damit einhergehenden Empfindungen, Gedanken sowie Gefühlen. Die Übungen können auf das gegenwärtige Erleben im Alltag übertragen werden.

Achtsamkeit bedeutet, alles was im Moment geschieht, bewusst wahr- und anzunehmen, ohne dieses zu beurteilen oder kritisch zu hinterfragen. Achtsamkeit hilft uns der Tatsache bewusst zu werden, dass unser Leben in ständigem Fluss und letztlich eine Aufeinanderfolge von wechselnden Augenblicken ist. Achtsamkeit hilft, das Leben in jedem Moment mit mehr Klarheit und Bewusstheit zu erleben.

Durch das Üben der Achtsamkeit kann man lernen, aus einer gefestigten eigenen Haltung mit mehr Gelassenheit und Gleichmut auf die Veränderungen und Stressbelastungen des Alltags zu reagieren. Aus dieser Einstellung heraus wächst die Erkenntnis, dass man auch in Stress- und Belastungssituationen leistungsfähig bleiben und wach und konzentriert handeln kann.

Phantasiereisen

Phantasiereisen bieten Ihnen als Alternative zu den Entspannungsmethoden wie der Progressiven Muskelentspannung oder dem Autogenem Training eine einfache Möglichkeit zu innerer Ruhe zu kommen. Allein durch die Konzentration auf positive Bilder, Phantasien und Erlebnisse können Sie wohltuende Entspannungszustände erreichen.

Sie können Phantasiereisen zur Verbesserung Ihrer Kreativität, zur Ideenfindung bei beruflichen und persönlichen Problemstellungen, im Stressmanagement und besonders gut als Entspannungstherapie einsetzen. Die positiven körperlich-psychischen Entspannungseffekte sind wissenschaftlich nachgewiesen.

Diese inneren Reisen bringen Sie in Verbindung mit Ihrem Körper, Ihrer inneren Weisheit und Ihrer Seele. Sie können Blockaden lösen, das Selbstwertgefühl stärken und Zugang zu Ihren verborgenen Gefühlen schaffen.

WOHLFÜHLTAG FÜR FRAUEN

Dieser Kurs richtet sich speziell an Frauen. Unsere Bedürfnisse erinnern uns daran was wir brauchen. Sie sind beruflich und/oder privat angespannt und möchten einfach mal abschalten und sich etwas Gutes tun. Sie lernen einfache Entspannungstechniken aus den Bereichen Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Fantasiereisen und Atemübungen kennen, die Sie auch zu Hause wirkungsvoll anwenden.

Nimm Dir Zeit für Dich selbst – Du bist für Dich der wichtigste Mensch

Alexandra Stahl – Die gesunde Seele macht den Menschen